27/02 – Berlinale: Katholische Akademie Schwerte war dabei

Stars im Blitzlichtgewitter findet man bei der Berlinale auf dem Roten Teppich. Die Katholische Akademie Schwerte fand man dort in diesem Jahr erneut in der Ökumenischen Jury: Dr. Markus Leniger, verantwortlicher Studienleiter für die Filmarbeit der Katholischen Akademie Schwerte und Mitglied der Katholischen Filmkommission für Deutschland, wurde zum zweiten Mal in die Ökumenische Jury der Berlinale berufen – eine Anerkennung des langjährigen und nachhaltigen filmkulturellen Engagements der Akademie.  

Ein Filmteam hat Dr. Markus Leniger als Jury-Mitglied in Berlin begleitet und in einem kurzen Video-Beitrag dokumentiert.  

Informationen zur Ökumenischen Jury