06/02 – „Bonifatiuspreis“ ausgeschrieben

Wer sich auf innovative Weise für die Weitergabe des Glaubens einsetzt, kann sich ab sofort um den „Bonifatiuspreis für missionarisches Handeln in Deutschland“ bewerben. Damit würdigt das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken kreatives Engagement von Kirchengemeinden, katholischen Verbänden und Institutionen, Firm- und Erstkommuniongruppen, Einzelpersonen und Initiativen. Die Projekte sollten bis spätestens zum Einsendeschluss am 15. August 2013 durchgeführt worden sein. Der Preis wird am 3. November während der Eröffnung der Diaspora-Aktion 2013 in Stuttgart verliehen.

Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen unter www.bonifatiuspreis.de oder unter Telefon: 0 52 51/29 96 75.