23/11 - Pastor Andreas Rohde zum Dr. theol. promoviert

23. November 2012. Im Rahmen des diesjährigen Dies academicus der Theologischen Fakultät Paderborn ist Pastor Andreas Rohde feierlich zum Dr. theol. promoviert worden. Der "Doktorvater", Prof. Dr. Meyer zu Schlochtern, erläuterte kurz die These der Doktorarbeit mit dem Titel: "Lebensgeschichte und Bekehrung. Leben aus Gottes Anerkennung". In Auseinandersetzung mit Aussagen der Psychologie, Soziologie und Philosophie zeigt A. Rohde auf, wie die von Brüchen gekennzeichnete Lebensgeschichte des modernen Menschen in Gott ihre Einheit finden kann. Die Rektorin der Theologischen Fakultät, Frau Prof. Dr. Maria Neubrand, überreichte die Promotionsurkunde und teilte mit, die Gesamtheit der wissenschaftlichen Leistungen von Dr. A. Rohde sei mit dem Prädikat "summa cum laude" bewertet worden.

Weitere Infos auf der Seite der Theologischen Fakultät Paderborn