02/04 - Ostern journalistisch betrachtet

Eine ungewöhnliche Perspektive auf die Geschehnisse der Karwoche und des Osterfestes wirft jetzt katholisch.de, das Internetportal der katholischen Kirche in Deutschland, in Kooperation mit FOCUS Online: Unter dem Motto „Ostern als Nachricht“ bereitet FOCUS Online in der Zeit zwischen Palmsonntag und Ostermontag die Ereignisse der Karwoche in Jerusalem im Jahr 33 n. Chr. Tag für Tag journalistisch auf. Parallel dazu veröffentlicht katholisch.de die entsprechenden Bibeltexte und reichert die FOCUS-Meldungen mit spirituellen Bildern und mit Texten von Pfarrer Stephan Wahl an, bekannt als ehemaliger Sprecher des „Wort zum Sonntag“ in der ARD. Dr. David Hober, Geschäftsführer von katholisch.de, sieht in der Kooperation eine große Chance: „Ostern ist das wichtigste Fest der Christenheit. Diese spirituelle Dimension möchten wir wieder stärker betonen – jenseits von Schokohasen und buntern Eiern.“

http://www.katholisch.de/osterprotokoll.html.

http://www.focus.de/kultur/osterprotokoll 

Kontakt für Rückfragen bei katholisch.de:

Steffen Zimmermann (Chef vom Dienst), 0228-26000-225, zimmermann@katholisch.de