07/12 - Papst beruft Monsignore Austen zum Konsultor

7. Dezember 2011. Papst Benedikt XVI. hat den Generalsekretär des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken, Monsignore Georg Austen, in das Konsultoren-Kollegium des Päpstlichen Rates zur Förderung der Neuevangelisierung berufen. Der 53-Jährige unterstützt in dem beratenden Gremium die Arbeit des neuen Päpstlichen Rates. Als eine besondere persönliche Wertschätzung und eine Anerkennung der Arbeit des Bonifatiuswerkes bezeichnete Monsignore Austen seine Berufung. Das Diaspora-Hilfswerk versteht sich als Missionswerk für Deutschland.

Weitere Informationen auf den Seiten des Bonifatiuswerkes