23/09 - Heinz Josef Algermissen 10 Jahre lang Bischof von Fulda

Fulda / Paderborn, 23. September 2011. Bischof Heinz-Josef Algermissen ist heute zehn Jahre lang Bischof der Diözese Fulda. Der ehemalige Paderborner Weihbischof wurde am 23. September 2001 im Hohen Dom zu Fulda in sein Amt als Diözesanbischof eingeführt. Papst Johannes Paul II hatte ihn im Juni desselben Jahres ernannt. Bischof Algermissen ist Nachfolger von Bischof Dr. Johannes Dyba, der im Jahr 2000 verstorben war.