20/09 - ARD und ZDF berichten live über Papstbesuch

20. September 2011. Vom 22. bis 25. September 2011 besucht Papst Benedikt XVI. Deutschland.  ARD und ZDF wechseln sich in der Berichterstattung ab. Hier eine Übersicht:

Donnerstag, 22. September 2011 (Ankunft in Berlin)

10.03 Uhr bis 13.00 (ZDF):  Ankunft des Papstes auf dem Flughafen Tegel in Berlin, Empfang durch Bundespräsident Christian Wulff in Schloss Bellevue, Begegnung mit Bundeskanzlerin Angela Merkel

ab 15.55 (ARD): Rede des Papstes vor dem Bundestag, danach Messe mit 70.000 Teilnehmern im Berliner Olympiastadion

Freitag, 23. September 2011 (Weiterreise nach Thüringen)

10.40 Uhr bis 13 Uhr (ZDF): Begrüßung durch Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht in Erfurt, danach Besuch des Erfurter Doms, Begegnung mit Vertretern des Rates der EKD, bei der der Papst eine Ansprache hält, Ökumenischen Wortgottesdienst im Augustinerkonvent.

19.20 Uhr (ZDF): In einem "ZDF spezial" nimmt Chefredakteur Peter Frey zusammen mit Studiogästen eine journalistische Einordnung des Tages vor. 

17.15 bis 19.00 Uhr (ARD): Besuch der Wallfahrtskapelle Etzelsbach im thüringischen Eichsfeld.

Samstag, 24. September 2011 (Erfurt und Weiterreise ins Erzbistum Freiburg)

8.35 bis 11.40 Uhr (ARD): Messe vor dem Erfurter Dom

ab 13.15 Uhr (ARD): Ankunft auf dem Flughafen Lahr in Baden-Württemberg, Begrüßung durch  Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Weiterreise nach Freiburg, Besuch des Münsters und Grußwort auf dem Münsterplatz

ab 18.30 Uhr (ZDF): Vigil-Feier des Papstes mit Jugendlichen auf dem Messegelände Freiburg 

Sonntag, 25. September 2011

9.30 Uhr bis 13.00 (ZDF): Messe auf dem Flughafengelände in Freiburg 

16.45 bis 18.05 Uhr (ARD): Grundsatzrede im Freiburger Konzerthaus vor engagierten Katholiken aus Kirche und Gesellschaft 

18.35 Uhr (ARD): Der "Bericht aus Berlin" schaltet um 18.35 Uhr nach Lahr zur Abschiedszeremonie.