24/08 - "Jahresbericht Weltkirche" erstmals vorgelegt

24. August 2011. Die Hilfe für Menschen in den Katastrophengebieten von Haiti und Pakistan war im vergangenen Jahr ein besonderer Schwerpunkt der weltkirchlichen Arbeit der katholischen Kirche in Deutschland. Wie vielfältig das weltkirchliche Engagement darüber hinaus war, zeigt der jetzt erstmals vorgelegte „Jahresbericht Weltkirche 2010“: 133 missionierende Ordensgemeinschaften, 27 Diözesen, die sechs großen weltkirchlichen Hilfswerke und andere Institutionen wie die Deutsche Kommission Justitia et Pax oder das neue Institut für Weltkirche und Mission geben in ihrem gemeinsamen Jahresbericht einen Überblick über ihre Arbeit.

Weitere Informationen und den "Jahresbericht Weltkirche 2010" zum Download gibt es auf der Seite der Deutschen Bischofskonferenz