13/07 – DBK: Zwei Forschungsprojekte zur Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs angekündigt.

Bonn, 13. Juli 2011. Die Deutsche Bischofskonferenz wird mit zwei wissenschaftlichen Forschungsprojekten die Fälle sexuellen Missbrauchs aufarbeiten. Der Beauftragte der Deutschen Bischofskonferenz für Fragen im Zusammenhang des sexuellen Missbrauchs an Minderjährigen im kirchlichen Bereich, Bischof Dr. Stephan Ackermann (Trier), stellte dazu heute die beiden Projekte in Bonn vor.

Presse- und Hintergrundinformationen