05/06 - Motto der Diaspora-Aktion: "Keiner soll alleine glauben. Ermutigen. Erzählen. Erleben"

Paderborn, 5. Juni 2011. „Keiner soll alleine glauben. Ermutigen. Erzählen. Erleben", so lautet das Motto der Diaspora-Aktion 2011. Das gab das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken am Gedenktag des heiligen Bonifatius, am 5. Juni, in Paderborn bekannt. Der Diaspora-Sonntag wird in diesem Jahr am 20. November begangen. An diesem Tag sammeln die Katholiken deutschlandweit für die Belange katholischer Christen, die in einer extremen Minderheitensituation ihren Glauben leben.

Bonifatiuswerk