19/04 - Versöhnt verschieden: HK spezial zu Perspektiven der Ökumene

Das aktuelle Heft der Reihe "Herder Korrespondenz Spezial" beschäftigt sich aktuell zum Kirchentag in München ausführlich und informativ kritisch zur ökumenischen Zusammnerabeit der Kirchen in Deutschland. Einer der Autoren ist Prof. Wolfgang Thönissen, Leitender Direktor des Johann-Adam-Möhler-Instituts für Ökumenik, in Paderborn. Sein Beitrag: "Gestufte Kirchengemeinschaft. Zielvorstellungen in der Ökumene." (S. 12ff.)

Stand des Möhler-Instituts auf der „Agora“ des 2. ÖKT: Halle A6, Stand D22