25/3 - KED-Diözesanverband Paderborn warnt vor Pauschalverurteilung

Die Mitglieder der Katholischen Elternschaft (KED) im Erzbistum Paderborn drücken ihre Erschütterung und Trauer angesichts der Missbrauchsfälle von Kindern und Jugendlichen in einer Presseinformation aus. Zugleich warnen sie im Blick auf das Thema Missbrauch vor einer Pauschalverurteilung.

Pressemitteilung des KED-Diözesanverbandes Paderborn